Unternehmen mit einem Personio-Abonnement können ihr Personio-Konto mit ihrem Circula-Konto verbinden.

Warum Personio mit Ihrer Circula-App verbinden? 

Nach der Verbindung werden Ihre Userdaten von Personio synchronisiert und an Circula weitergeleitet:

  • Für neue User, die in Personio erstellt wurden, werden neue User in Circula angelegt, sobald sie in Personio aktiv werden.
  • Deaktivierte User in Personio werden in Circula deaktiviert.

So verbinden Sie Personio mit Circula

Wenn Sie bereits einen gültigen API-Schlüssel generiert haben

Schicken Sie Ihre API-Schlüsseltextdatei an support@circula.com und wir werden die Integration abschließen.

Wenn Sie eine neue API-Schlüsseltextdatei generieren müssen, gehen Sie wie folgt vor

Um Personio mit Ihrer Circula-App zu verbinden, melden Sie sich bei Personio an und navigieren Sie zur Seite Einstellungen > API:

  • Stellen Sie in Zugriff sicher, dass die folgenden Felder ausgewählt sind: Vorname, Nachname, E-Mail, Status, Anstellungsart 

Stellen Sie sicher, dass der API-Schlüssel die erforderlichen Felder im Fenster Zugriff enthält.


📝 Hinweis: Die folgenden Felder können auch verschoben werden: Kreditorennummer des Mitarbeiters, IBAN des Mitarbeiters. Wenn Sie sie zu Circula schieben möchten, stellen Sie sicher, dass Sie diese zu dieser Liste hinzufügen. 

  • Klicken Sie unter Zugriffsdaten auf Neue Credentials generieren, um einen neuen API-Schlüssel zu generieren:

Klicken Sie auf Neue Zugangsdaten generieren, um einen neuen API-Schlüssel zu generieren.

❕Wichtig: Sobald der API-Schlüssel generiert und die Integration aktiviert ist, klicken Sie nicht mehr auf Neue Credentials generieren. Andernfalls wird die Integration deaktiviert und Sie müssen den Integrationsprozess wieder durchlaufen.

War diese Antwort hilfreich für dich?